Vennerhus

1. Verkaufspreise und Zahlung

Unsere Preise verstehen sich in Schweizer Franken, inklusive Mehrwertsteuer. Transport- und Versandkosten sind in den angegebenen Preisen nicht inbegriffen. Als Zahlungsmittel akzeptieren wir Postcard, VISA und Mastercard. EC-Direct und Bargeld können und werden nur in unserem Ladengeschäft in Grosshöchstetten entgegengenommen. Die Weine können auch auf Rechnung bezogen werden. Ausnahme siehe unter Punkt 11.

2. Gültigkeit der Preise und Konditionen sowie Verfügbarkeit der Weine

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung publizierten Preise und Konditionen. Eine Korrektur offensichtlicher Irrtümer und Tippfehler bleiben vorbehalten. Schadenersatzforderungen infolge offensichtlicher Irrtümer und Tippfehler sind ausgeschlossen. Es kann vorkommen, dass einzelne Weine schneller als vorgesehen ausverkauft sind. Wir können deshalb keine Liefergarantie abgeben.

3. Mengenrabatte auf Weine

Folgende Mengenrabatte haben auf dem Einkaufswert von Weinen Gültigkeit:
ab 36 Flaschen 2 %
ab 60 Flaschen 3 %
ab 96 Flaschen 4 %
ab 120 Flaschen 5 %
ab 240 Flaschen 7 %
ab 480 Flaschen 10 %
Alle Preise mit * verstehen sich rein netto und sind nur auf Anfrage bestellbar

4. Abholungs- und Barzahlungsrabatte

Diese haben nur Gültigkeit bei Abholung und Barzahlung im Ladengeschäft in CH-3506 Gross- höchstetten ab einem Einkaufswert von CHF 100,00. Abholungs- und Barzahlungsrabatte sind mit Mengenrabatten kumulierbar.
2% Abholrabatt und
3% Barzahlungsrabatt
Ausnahmen: Bei Weinen mit bereits reduzierten Preisen (Aktionen, Sonderpreise, Monats-Hit usw.), bei Gutscheinen und bei Subskriptionsangeboten gewähren wir keine zusätzlichen Mengen- Abholungs- und Barzahlungsrabatte.

5. Lieferkosten und Lieferungen innerhalb der Schweiz

Bei unseren Preisen handelt es sich grundsätzlich um Abholpreise ab unserem Geschäft in CH -3506 Grosshöchstetten. Wir liefern kostenlos in der ganzen Schweiz (Haus oder Talbahnstation) ab einem Warenwert (Bestellwert) von CHF 250.00. Darunter verrechnen wir eine Pauschale von CHF 10.00.

6. Abhol- und Liefertermine

Auslieferungen erfolgen mit eigenem Lieferservice oder mit Logistikpartnern. In der Regel liefern wir innerhalb von 5 Arbeitstagen. Sollte dies nicht möglich sein, werden wir Sie darüber informieren. In dringenden Fällen bitten wir Sie, uns zu kontaktieren oder Terminwünsche bei Ihrer Bestellung zu vermerken. Bitte bei der Bestellung unbedingt eine Telefonnummer bekanntgeben, wo Sie tagsüber erreichbar sind.

7. Lieferkosten und Lieferungen ins Ausland

Weinsendungen ins Ausland müssen zuerst abgeklärt werden. Bitte kontaktieren Sie uns.

8. Mindestabnahmemengen

Es besteht keine Verpflichtung zur Abnahme von Mindestmengen.

9. Verkauf an Minderjährige

Das Gesetz verbietet den Verkauf von Spirituosen, Aperitifs und Alcopops an unter 18-Jährige sowie von Wein, Bier und Apfelwein an unter 16-Jährige. Um den gesetzlichen Vorgaben insbesondere im Online-Wein-Shop nachkommen zu können, verlangen wir die Angabe Ihres Geburtsdatums. Unsere Weinberater sind jederzeit berechtigt, das Alter des Kunden mittels Ausweis mit Altersangabe zu überprüfen.

10. Zahlungsbedingungen bei Rechnungen

Rechnungen sind zahlbar innert 30 Tagen netto ab Rechnungsdatum. Bei nicht fristgerechter Bezahlung verrechnen wir ab Verfalldatum 6 % p. A. Verzugszinsen plus anfallende Kosten. Wir behalten uns vor, gegen Kreditkarten- oder Vorauszahlung zu liefern.

11. Eigentumsvorbehalt

Jede Bestellung auf dem Online-Shop wird schriftlich bestätigt. Kommen bei uns Zweifel zur Bestellung auf (Alter, Solvabilität), behalten wir uns vor, eine Auslieferung der Ware zu verweigern, bis diese geklärt sind. Einwände erfolgen von uns bis 5 Tage nach Bestellungseingang. Bei Lieferungen auf Rechnung bleibt die Ware bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Vennerhus Weine AG.

12. Rücktrittsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware, vom Verkaufsvertrag zurück zu treten. In diesem Falle muss die Ware binnen 14 Tagen nach Empfang schadlos wieder an uns zurück geliefert werden. Bei einer Vorauszahlung wird Ihnen der bezahlte Betrag bei Eingang der Ware bei uns, insofern diese unbeschädigt ist, zinslos zurückerstattet.

13. Schadhafte Weine

Sollte ein Wein aufgrund eines Defekts wie Korkfehlgeschmack nicht geniessbar sein, wird dieser von 0 bis höchstens 10 Jahre zurück (je nach Alterungspotential) gegen Vorweisung eines Kaufbelegs mit demselben Wein oder einem gleichen Wein jüngeren Jahrgangs oder als Gutschrift ersetzt. Da wir darauf angewiesen sind, die Fehler der Weine zu eruieren, um gegebenenfalls auch unseren Lieferanten ein Feedback oder Informationen geben zu können, müssen die beanstandeten Flaschen zur Kontrolle an uns zurückgegeben werden. Nicht ersetzt werden Weine, die aufgrund unsachgemässer Lagerung (Lagerung zu warm, stehend, zu hohe oder zu niedrige Feuchtigkeit usw.) Schaden erlitten haben.

14. Persönliche Angaben

Wir verpflichten uns, Ihre Daten in Einklang mit dem schweizerischen Datenschutzgesetz (DSG) vertraulich zu behandeln und ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiterzugeben.

15. Produktabbildungen

Die Weinbilder entsprechen nicht zwangsläufig einem aktuellen Jahrgang. Bitte entnehmen Sie den lieferbaren Jahrgang jeweils der Produktebezeichnung.

16. Copyright

Das Homepage-Layout, die verwendeten Grafiken und Bilder, sowie einzelne Beiträge, sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung ist ohne ausdrückliche Genehmigung der Vennerhus Weine AG nicht gestattet. Alle Rechte behalten wir uns vor.

17. Haftung

Jegliche Haftung im Zusammenhang mit unserem Angebot (insbesondere falsche Abbildungen, Texte und Preise) und der Lieferung ist, soweit das Gesetz es zulässt, ausgeschlossen.

18. Anwendbares Recht und Gerichtstand

Es kommt materielles Schweizer Recht zur Anwendung. Gerichtstand sind die ordentlichen Gerichte am Sitz der Vennerhus Weine AG, Dorfstrasse 14, CH-3506 Grosshöchstetten.