Steiner

Pinot Gris

Steiner

Weinpass drucken

Steiner

Pinot Gris

Steiner

Anbaugebiet:
Schweiz / Bielersee AOC
Rebsorte(n):
Pinot Gris
Ausbau / Herstellung:
Edelstahltank
Grösse Jahrgang Preis
  75cl 2019 23.50 CHF 23.50

Jahrgang 2019
In der Nase erfreuen charmante Fruchtaromen von reifen Stein- und Zitrusfrüchten, Birnen und Mangos. Der Körper besitzt eine lebendige Struktur mit einem leicht cremigen Extrakt sowie einer vitalen Säure, die leicht salzig ausklingt. Der Abgang ist haftend und zeigt eine schöne Länge. Ein vollmundiger und doch sehr frischer Grauburgunder mit feinen mineralischen Akzenten.

Diese subjektive Wahrnehmung kann sich aufgrund der Lagerzeit verändern.

Genusstemperatur ist ca. 10° C

Steiner

Eingebettet in den Reben von Ligerz, im kleinen Weiler Schernelz, liegt das Weingut Steiner mit einer fantastischen Aussicht, den Bielersee zu Füssen und die Alpen am Horizont. Sabine Steiner (im Bild) hat nach ihrer Ausbildung zur Weinmanagerin in Österreich, verschiedene Praktika in aller Welt absolviert, bevor sie 2014 den Vorzeigebetrieb von ihren Eltern Annemarie und Charles Steiner übernahm. Sabine sieht ihre primäre Aufgabe darin, das sehr hohe Qualitätsniveau ihrer Eltern zu halten und dabei den ökologischen Gedanken stärker zu gewichten. Sie verzichtet bereits heute bei einem Grossteil ihrer Weine komplett auf den Einsatz von Chemie. Zusammen mit der konsequenten Ertragsregulierung und einer sehr schonenden Verarbeitung im Keller, verleiht das ihren Weinen noch mehr Charakter, Aromatik und Fülle. Neben dem Anbau der traditionellen Sorten wie Chasselas und Pinot Noir und ihren ausserordentlichen Lagenweinen wie Buurehöf und Clos de Rive, teilt Sabine Steiner die Leidenschaft ihres Vaters für eine grosse Sortenvielfalt. So umfasst ihr Rebsorten-Spiegel auch einige Spezialitäten, wie z.B. Sauvignon Blanc, Malbec, Syrah und Carminoir. Von so viel Qualität und Innovationsgeist war seinerzeit schon Friedrich Dürrenmatt angetan, der oft bei Grossmutter Anita Steiner in ihrer Dorfbeiz “Aux Trois Amis“ weilte.

Passt sehr gut zu Geflügel an Weissweinsauce, Fischgerichten mit cremigen Saucen, verschiedenen Quiches, Taboulésalat mit Petersilie und Minze, aber auch zu einem würzigen Weichkäse bereitet dieser Wein grosse Freude.

Pinot Gris Pinot Gris ist eine weisse Traubensorte (trotz der rötlichen bis blau-grauen Beerenhaut), die je nach Region auch Pinot Grigio, Grauburgunder, Ruländer oder Malvoisie genannt wird. Im Elsass wurde diese Sorte unter dem Namen Tokay d'Alsace bekannt, dieser darf aber aufgrund eines Abkommens der EU mit Ungarn nicht mehr verwendet werden. Wie beim Pinot Blanc handelt es sich um eine Mutation der Rebsorte Pinot Noir. Aus dieser sehr beliebten Traubensorte werden extraktreiche trockene und auch süsse Weine gewonnen, die aromatisch mit Aromen von Mandeln, Honig und Feigen begeistern.

Weinpass drucken