Prosecco

Millesimato

Vinicola Caccaro

Weinpass drucken

Prosecco

Millesimato

Vinicola Caccaro

Anbaugebiet:
Italien / Treviso DOC
Rebsorte(n):
Glera
Ausbau / Herstellung:
Dieser Prosecco wird im verschlossenen Tank vergoren.
Grösse Jahrgang Preis
  75cl 2022 14.60 CHF 14.60

Jahrgang 2022
Im Glas durchziehen feine Kohlensäurebläschen die strahlend und strohgelbe Farbe. In der Nase zeigen sich duftige Noten von Zitrusfrüchten, Quitten, Pfirsichen und ein Hauch von Blütenaromen, welche an Akazien und Glyzinien erinnern. Am Gaumen verschmilzt die dezente Lieblichkeit wunderbar mit einer zarten Bitternote und einer anregenden Säure. Eine spritzige und elegante Erfrischung!

Diese subjektive Wahrnehmung kann sich aufgrund der Lagerzeit verändern.

Genusstemperatur ist ca. 8° C

Dieser Prosecco ist ideal zum Apéritif, zu Antipasti und zu Sushi. Zu leichten Vorspeisen wie Frischkäse und Süssspeisen mit Früchten, ist er ebenfalls ein besonderer Genuss.

Glera Glera wird heute - genauer erst ab dem 1. Januar 2010 - die weisse Rebsorte genannt, aus welcher der berühmte Schaumwein Prosecco produziert wird. Früher hiess die Traubensorte ebenfalls Prosecco, was immer wieder zu Missverständnissen und Missbrauch führte. Mit der Namensänderung und mit der neueingeführten DOC Prosecco hat der Gesetzgeber dafür gesorgt, dass Prosecco nun ein ursprungsgeschützter Name ist. Aus der Traubensorte Glera werden säurebetonte, fruchtige Weine gekeltert, deren Aromen oft an Äpfeln, Birnen und Pfirsichen erinnern.

Weinpass drucken