Cava

Reserva Brut Nature

Jané Ventura

Weinpass drucken

Cava

Reserva Brut Nature

Jané Ventura

Anbaugebiet:
Spanien / Penedès DO
Rebsorte(n):
Xarel-lo, Macabeo, Parellada
Bio-Information:
Biologischer Weinbau seit 2010
Ausbau / Herstellung:
Dieser Cava ist mittels der traditionellen Methode der Flaschengärung hergestellt und rund 30 Monate auf der Feinhefe gereift. Bei einem Brut Nature wird nach dem Dégorgement keinerlei Dosage hinzugeführt.
Grösse Jahrgang Preis
  75cl 2018 16.00 CHF 16.00

Jahrgang 2018
Die Farbe ist hell und strohgelb mit einer schönen Perlenbildung im Glas. Die Aromen erinnern an Zitrusfrüchte, Fenchel, Orangen, Pfirsiche und Nüsse. Am Gaumen zeigt sich ein prickelnder Auftakt und ein cremiger Körper, der von einer erfrischenden Säure getragen wird. Der Abgang ist belebend und dezent ausklingend.

Diese subjektive Wahrnehmung kann sich aufgrund der Lagerzeit verändern.

Genusstemperatur ist ca. 8° C

Jané Ventura

Die Bodegas von Jané Ventura liegen im südlichen Teil des Penedès in der Nähe der Stadt Tarragona. Gerard Jané Úbeda führt den über 100-jährigen Traditionsbetrieb, der zu den besten in Penedés gehört, bereits in 4. Generation. Über viele Jahrzehnte wurden ausschliesslich Weiss- und Roséweine gekeltert. Erst Ende des letzten Jahrhunderts kamen auch Cavas und Rotweine dazu. Seit 2010 wird auf den beiden grossen Einzellagen Finca Els Camps und Mas Vilella sowie in den beiden Weinkellern El Venrell und Bisbal del Penedés, zertifizierter ökologischer Weinbau betrieben. Besonderes Augenmerk legt Gerard auf das weitgehende Wurzelsystem der Reben, durch welches der Wein seine besondere Mineralität und sein “Terroir“ erhält. Aus dieser Art der Landwirtschaft, in Verbindung mit hochentwickelter Spitzentechnologie, entstehen expressive Weine - mit lebendigen Aromen und starken Charakteren. Die Schönheit des Weinbaus zwischen Meer und Bergen in dieser heissen, steinigen Region spiegelt sich auch auf den jeweiligen Flaschenetiketten. Die Weine der Bodegas Jané Ventura sind ein Ausdruck der tiefverwurzelten Liebe vieler Generationen zu Ihrem Land.

Dieser Schaumwein passt perfekt zu Apérohäppchen, Tapas und Pinchos sowie zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten, Krustentieren und zu Frischkäse.

Xarel-lo Xarel-lo ist eine weisse Rebsorte, welche in Katalonien beheimatet ist. Sie ergibt kraftvolle, oft stark aromatische Still- und Schaumweine. Am meisten verbreitet ist diese Traubensorte in Penedès, wo sie mit der Sorte Prellada und Macabeo zusammen in fast allen Cavas (spanische Schaumweine) vorkommt. Die Sorte Xarel-lo ist starkwüchsig und ertragreich, sie treibt früh aus und ist daher sehr empfindlich für den Frühjahrsfrost. Macabeo Die weisse Traubensorte Macabeo (auch Viura genannt) wird vor allem in Spanien kultiviert und ist dort eine der wichtigsten, weissen Traubensorten. Sie ist ertragsreich und aus den Trauben werden meist früh trinkbare, fruchtige Weine mit Blumenaromen und erfrischender Säure gewonnen. Auch als Verschnittpartnerin ist diese Sorte sehr beliebt. Parellada Parellada ist eine wichtige, weisse Traubensorte in Spanien. Sie wird meist mit den Rebsorten Macabeo und Xarel-lo zur Erzeugung von Cava (spanischer Schaumwein) verwendet. Sie zählt zu den spät reifenden Traubensorten, die widerstandsfähig ist und auch keine grossen Ansprüche an die Böden stellt.

Weinpass drucken