Räuschling

Nadine Saxer

Weinpass drucken

Räuschling

Nadine Saxer

Anbaugebiet:
Schweiz / Zürich VdP
Rebsorte(n):
Räuschling
Ausbau / Herstellung:
Edelstahltank
Grösse Jahrgang Preis
  75cl 2017 19.00 CHF 19.00

Jahrgang 2017
Mit seinen dezenten Aromen von reifen Limetten sowie mit den feinen Kräuternoten begeistert diese Spezialität in der Nase. Am Gaumen präsentiert sich der elegant strukturierte Körper mit einer reifen, bekömmlichen Säure und einer dezent lieblichen Fülle. Ein wirklich spannender, süffiger Wein.

Diese subjektive Wahrnehmung kann sich aufgrund der Lagerzeit verändern.

Genusstemperatur ist ca. 10° C

Nadine Saxer

Als Winzertochter war Nadine Saxer schon von klein auf mit Reben und Wein stark verbunden. So wundert es nicht, dass sie in die Fussstapfen ihrer Eltern getreten ist und Oenologie studiert hat. Heute lebt und arbeitet sie mit ihrem Ehemann Stefan Gysel Saxer (ein bekannter Weinmacher aus Schafhausen) und ihren drei Kindern auf dem Weingut ihrer Eltern, dass sie vor einigen Jahren übernommen hat. Auf 8 Hektaren, die an bester Lage im Winterthurer Weinland liegen, pflegt Nadine einen naturnahen Anbau. Dabei berücksichtigt sie die Gesetzmässigkeiten der Natur und schaut auf einen schonenden Umgang mit den Ressourcen. Mit viel Handarbeit, Leidenschaft und Fachwissen entstehen dabei ausgezeichnete Weine.

Passt wunderbar zum Apéritif und auch zu Vorspeisen, kalten und warmen Fischgerichten und Frischkäse.

Räuschling Die Rebstöcke haben ein besonders robustes Laubwerk. Vermutlich ist dieses auch der Namensgeber der Traubensorte Räuschling, da die Blätter im Wind besonders kräftig rauschen. Weine aus dieser alten, deutschen (heute findet man sie vorwiegend in den Weingärten der Deutschschweiz, so in Zürich, St. Gallen und Schwyz), eher seltenen, weissen Rebsorte erkennt man an einer besonderen Leichtigkeit, erfrischenden Säure und an feinen Aromen, die dezent an Zitrusfrüchte erinnern. Es sind erfrischende Weine, die daher gerne an warmen Frühlings- und Sommertagen genossen werden.

Weinpass drucken