Perricone

Castellucci Miano

Weinpass drucken

Perricone

Castellucci Miano

Anbaugebiet:
Italien / Sizilien DOC
Rebsorte(n):
Perricone
Ausbau / Herstellung:
Edelstahltank und Barrique
Grösse Jahrgang Preis
  75cl 2020 22.00 CHF 22.00

Jahrgang 2020
Dieser Wein hat eine klare, rubinrote Farbe mit purpurroten Reflexen. Röstnoten sowie würzige und nussige Aromen, die an Lebkuchen, Haselnuss und Zimt erinnern, sind in der Nase wahrnehmbar. Am Gaumen zeichnet sich der Perricone vor allem durch seinen langen, weichen Auftakt und durch die dezente, harmonische Säure aus. Der Abgang ist geschmeidig und lässt die vielfältigen Aromen wiederkehren. Dieser Süditaliener ist ein hervorragender Essensbegleiter.

Diese subjektive Wahrnehmung kann sich aufgrund der Lagerzeit verändern.

Genusstemperatur ist ca. 16-18° C

Dieser ausdrucksvolle, aromatische Wein ist ein toller Begleiter zu einem Kalbsbraten an Sauce, zu einem gegrillten Stück Rind- oder Lammfleisch, z. B. mit Rosmarinkartoffeln. Auch passt er sehr gut zu einer würzigen Ratatouille oder zu einem Chateaubriand mit Frühlingsgemüse und knusprigen Ofenkartoffeln.

Perricone Perricone ist eine autochthone Rebsorte Siziliens und wird lediglich auf etwa 1200 Hektaren angebaut. Ein Grund dafür ist die hohe Anfälligkeit für Pilzkrankheiten und der eher geringe Ertrag. Der Wein ist meist kräftig in der Farbe und nicht selten alkoholreich. Der rote Marsala wird unter anderem aus Perricone gekeltert.

Weinpass drucken